Zum Inhalt springen

Vorstand

Der Vorstand wird alle zwei Jahre im Rahmen der Generalversammlung gewählt.

Die Zusammensetzung des zehnköpfigen Vorstandes entspricht der Struktur des Verbandes mit seinen fünf Kurien (im Folgenden finden Sie auch die aktuellen Statements der Kurien):

  • Freie Berufe, Selbstständige und andere Tätigkeitsfelder
  • Denkmalschutz, -pflege, -forschung
  • Museum, Ausstellungswesen und Sammlungen
  • Kurie Studierende 
  • Universität und Forschungseinrichtungen 

Jede Kurie wählt zwei Vertreter_innen. Der Vorstand schlägt der Generalversammlung die/den Vorsitzende_n zur Wahl vor. Die Wiederwahl ist generell maximal zweimal möglich.

Neben den offiziellen Vorstandsfunktionen übernehmen die Mitglieder den Großteil der Aufgaben im Rahmen der Vorstandsarbeit, kooptieren aber auch Mitarbeiter_nnen für spezielle Leistungen.

Vorstandsmitglieder

Mag. Dr. Nicole Alber

Redaktion VöKK Journal (Chefredaktion)
Kurie Universität und Forschungseinrichtungen (a.o.)

Studium der Kunstgeschichte und Romanistik in Innsbruck und Granada, Studienaufenthalte in London und Mexiko-Stadt, Promotion 2019 an der Universität Innsbruck. Seit 2016 Projektmitarbeiterin am Getty Research Institute und Koordinatorin der Biennale Innsbruck International. Seit 2020 am Archiv des VALIE EXPORT Center Linz tätig.

nicole.alber@voekk.at

 

Mag. Dr. Stefan Albl

Mitgliederverwaltung, Veranstaltungsprogramm, Archiv des VöKK
Kurie Universität und Forschungseinrichtungen

Stefan Albl studierte Kunstgeschichte in Wien und Rom. Seit September 2019 ist er Universitätsassistent am Institut für Kunstgeschichte in Wien.

stefan.albl@voekk.at

Anna Attems

Stv. Vorstandsvorsitzende, Kassierin, 2. Stv. Schriftführerin, Mitgliederverwaltung
Kurie
freie Berufe, Selbstständige und andere Tätigkeitsfelder

Nach langjähriger Erfahrung in der Kommunikationsplanung nahm Anna Attems im Jahr 2015 das Studium der Kunstgeschichte an der Uni Wien auf. Im Jänner 2017 gründete sie ihr Unternehmen „KUNST FÜR UNS“ und betreut Instagram Accounts im Kulturbereich.

anna.attems@voekk.at

Georgina Babinszki

Vernetzung mit den Bundesländern, Veranstaltungsprogramm
Kurie Studierende (ao.)

Georgina Babinski studierte Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Hungarologie an der Universität Wien. Seit 2010 als Kunstvermittlerin im In- und Ausland tätig.

georgina.babinszki@voekk.at

Bettina Buchendorfer, BA BA MA

Statuten des VöKK, Mitgliederwerbung und Öffentlichkeitsarbeit
Kurie Museum, Ausstellungswesen und Sammlungen

Bettina Buchendorfer studierte Kunstgeschichte und Geschichte an der Universität Wien. Zurzeit ist sie am Institut Kunstsammlung und Archiv der Universität für angewandte Kunst Wien sowie Selbstständig tätig. Bereits seit 2015 ist sie als ordentliches und außerordentliches Vorstandsmitglied für den VöKK aktiv.

bettina.buchendorfer@voekk.at

Suzanne Compagnon, MA MA

2. Stv. Kassierin, Redaktion VöKK Journal, Website
Kurie Universität und Forschungseinrichtungen

Suzanne Compagnon studierte Kunstgeschichte und Arabisch in Edinburgh und Wien. Sie ist seit 2018 Universitätsassistentin am Lehrstuhl für Islamische Kunstgeschichte an der Universität Wien.

suzanne.compagnon@voekk.at

Mag. Katharina Egghart, MA

Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederwerbung
Kurie freie Berufe, Selbstständige und andere Tätigkeitsfelder (ao.)

Katharina Egghart studierte Kunstgeschichte und Betriebswirtschaft. Mit einem beruflichen Hintergrund in Marketing und Unternehmensberatung leitet sie das Projektmanagement für die VIENNA ART WEEK und vermittelt Kunst in der Albertina und der zeitgenössischen Wiener Kunstszene.

katharina.egghart@voekk.at

Franziska Geibinger, MA

Aussendungen, Buchhaltung
Kurie Studierende (ao.)

Franziska Geibinger studierte Kunstgeschichte an der Universität Wien. Seit Oktober 2017 ist sie Doktorandin am Institut. Nebenbei ist sie im Kunsthistorischen Museum als Saalaufsicht angestellt. Während ihrer Studienzeit war sie auch als Tutorin tätig.

franziska.geibinger@voekk.at

Mag. Daniela Hahn, BA

Vorstandsvorsitzende, Social Media, Redaktion VöKK Journal

Daniela Hahn studierte Kunstgeschichte und Geschichte in Wien und Triest. 2011 gründete sie den Ausstellungsraum „Schaukastens - Interessensraum für Zeitgenossenschaft“ und arbeitet seitdem als freie Kuratorin. 2014 übernahm sie die Projektkoordination für den Österreichischen Beitrag zur Architekturbiennale in Venedig. Als Kuratorische Assistentin der SAMMLUNG VERBUND wirkte sie an internationalen Ausstellungen und wissenschaftlichen Publikationen mit. Im mumok arbeitete sie im Ausstellungsbereich und wechselte im Herbst 2019 als Kuratorin und wissenschaftliche Mitarbeiterin ins Bildarchiv des Josephinum - Sammlungen der Medizinischen Universität Wien.

daniela.hahn@voekk.at

Nina Harm, BA

Statuten des VöKK
Kurie Denkmalschutz, -pflege, -forschung

Nina Harm studierte Kunstgeschichte und Bauforschung an der Universität Wien und an der Technische Universität Wien. Seit
2018 arbeitet sie bei dem lnterreg Projekt Heritage SK-AT, des Museumsmanagement Niederösterreich mit.

nina.harm@voekk.at

Mag. Alice Hoppe-Harnoncourt

1. Stv. Kassierin, Schriftführerin, Statuten des VöKK
Kurie freie Berufe, Selbstständige und andere Tätigkeitsfelder

Alice Hoppe-Harnoncourt studierte Kunstgeschichte an der Universität Wien. Sie ist seit 2003 im Ausstellungs- und Museumsbereich tätig und hat an mehreren Forschungsprojekten teilgenommen, wie zuletzt „Pieter Bruegel d. Ä.- Die Hand des Meisters".

alice.hoppe-harnoncourt@voekk.at

 

Martha Horvath

Kunst.wollen, Kommunikation und Veranstaltungen
Kurie Studierende

Martha Horvath studiert Kunstgeschichte an der Universität Wien mit dem Fokus auf Ostasien und Architektur. Im Architekturzentrum ist sie seit zwei Jahren als wissenschaftliche Assistenz im Archiv, vor allem mit der Aufarbeitung des Nachlasses von Hans Hallein, beschäftigt. Zusätzlich studiert sie Architektur an der TU Wien.

martha.horvath@voekk.at

 

Mag. Doris Jagersbacher-Kittel

Redaktion VöKK Journal
Kurie Museum, Ausstellungswesen und Sammlungen (ao.)

Doris Jagersbacher-Kittel, Germanistin und Theaterwissenschafterin, Absolventin des Lehrgangs für Werbung und Verkauf/WU-Wien, studiert Kunstgeschichte an der Universität Wien, ist freie Lektorin für Kunst-, Kultur- und Sozialwissenschaften und als Kunstvermittlerin an der Albertina tätig.

doris.jagersbacher-kittel@voekk.at

Katharina Pohler, MA MA

Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederwerbung
Kurie Studierende

Katharina Pohler ist Kommunikationswissenschaftlerin, Kunsthistorikerin und Mediendesignerin.Sie ist Absolventin der Universität Innsbruck und der Universität für angewandte Kunst Wien und promovierte zu Corporate Art in der Unternehmenskommunikation. Aktuell ist sie in den Bereichen Corporate Communication, Grafik & PR sowie als freie Kunsthistorikerin tätig. 

katharina.pohler@voekk.at

Mag. Dr. Elisabeth Priedl

Vorstandsvorsitzende

Studium der Kunstgeschichte, Geschichte und Philosophie an den Universitäten Wien, Graz und Roma III. Seit Oktober 2011 Senior Scientist an der Akademie der bildenden Künste Wien.

elisabeth.priedl@voekk.at

Mag. Daniel Resch

Redaktion VöKK Journal (Chefredaktion), 1. Stv. Schriftführer
Kurie Denkmalschutz, -pflege, -forschung

Studium der Kunstgeschichte an den Universitäten Wien und Dresden. Seit 2016 wissenschaftlicher Fachreferent des österreichischen Bundesdenkmalamtes.

daniel.resch@voekk.at

 

 

Mag. Heidrun Rosenberg

Redaktion VöKK Journal, Veranstaltungsprogramm
Kurie freie Berufe, Selbstständige und andere Tätigkeitsfelder (a.o.)

Heidrun Rosenberg studierte Tanz, Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Geschichte in München, Berlin und Düsseldorf. Neben weiterer freier Tätigkeit im Ausstellungsbereich an städtischen Institutionen in Deutschland und der Mitwirkung an verschiedenen universitären Drittmittelprojekten hat sie Lehraufträge an den Universitäten Freiburg und Wien durchgeführt. Vermehrt war sie in letzter Zeit auch zu Themen der modernen undzeitgenössischen Kunst in Österreich tätig.

heidrun.rosenberg@voekk.at

Sofie Wünsch, MA

Social Media, Workshops, Kooperationen mit Museen
Kurie Museum, Ausstellungswesen und Sammlungen

Sie studierte Kunstgeschichte in Wien und Utrecht. Seit August 2018 ist sie in der Gemäldegalerie, dem Kupferstichkabinett und der Glyptothek der Akademie der bildenden Künste Wien für Kunstvermittlung, Veranstaltungen und Neue Medien zuständig.

sofie.wuensch@voekk.at